Logo
Startseite
Hefeweizen-Spezialitäten
Brauverfahren
Unsere Brauerei
Nachrichten aus Titting
Umweltmanagement
Brauereiführung
Unsere Gaststätten
Termine
Galerie
Downloads
Souvenirladen
Kontakt

Rezeptempfehlung zur Grillsaison: Gutmann-Burger



Liebe Brauerei-Freunde,

an lauen Sommerabenden und den bevorstehenden Wochenenden zählt das Grillen mit der Familie und Freunden im eigenen Garten ohne Zweifel zu unseren Lieblingsaktivitäten. Nachdem sich der Sommer nun endlich in seiner vollen Pracht zeigt, wird vielerorts die Gunst der Stunde genutzt und der Grill geschürt.

Metzgermeister Wolfgang Hierl aus Denkendorf bietet für alle interessierten Grill-Liebhaber im Sommer wie im Winter Grillkurse an. In gemütlicher Atmosphäre werden die Gerichte gemeinsam zubereitet und anschließend verköstigt. Für die anstehende Grill-Saison stellt er ein besonderes Burger-Rezept vor:

Gutmann-Burger mit
Hefeweizen-Walnuss-Zwiebel-Konfitüre


Zutaten für die Konfitüre (5 Burger):

  • 3x            Rote Zwiebeln in Ringe
  • 2x            Weiße Zwiebeln in Ringe
  • 100 gr.     Rosinen (Alt.: Trockenpflaumen)
  • 5 EL         Brauner Zucker
  • 250 ml      Gutmann Weizen
  • 2 EL         Grober Dijon Senf
  • 1 Hand     Walnusskerne im Mörser zerkleinert

 Zubereitung der Konfitüre:

  • In einer Gusspfanne 2 EL Olivenöl und 1 EL Butter zerlaufen lassen.
  • Danach die geschnittenen Zwiebeln dazu geben und auf die Hälfte reduzieren lassen.
  • Eine Prise Salz, Rosinen, Brauner Zucker, Walnüsse hinzugeben und mit Gutmann Weizen aufgießen.
  • Dijon Senf zufügen und köcheln lassen bis die Masse die gewünschte, zähflüssige Konsistenz hat.
  • Abkühlen – fertig.

Zutaten für die Burger-Patties (5 Burger):

  • 1 kg          Rinderhack
  • 2x            Knoblauchzehen, kleingehackt
  • 50 gr.       Röstzwiebeln
  • 50 gr.       Walnusskerne, im Mörser zerkleinert
  • 50 ml        Gutmann Weizen
  • 4x            Vollkornkekse
  • Prise         Salz, Peffer von der Mühle
  • 5x            Scheiben Emmentaler Käse
  • 5x            Burgerbrötchen mit Sesam (ca. 12 cm Durchmesser)

 Zubereitung der Patties:

  • Alle Zutaten zusammenmischen, kneten und in fünf gleich große Teile formen (ca. 1-2 cm dicke Scheiben).
  • PS: Ei kann man dazu geben, muss man aber nicht.

 

Die letzten Schritte - Anrichten:

  • Patties bei hoher Temperatur (220 - 260 Grad) auf dem Grillrost scharf anbraten und nach etwa drei bis vier Minuten einmal wenden.
  • Käse-Scheiben in letzter Minute auf den Patties zerlaufen lassen.
  • Burgerbrötchen aufschneiden und kurz auf den Grillrost auflegen.

  • Burgerboden – Konfitüre – Paddy mit Käse – Konfitüre – Deckel drauf und fertig!


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachgrillen und gemütliche Sommerabende mit unseren Hefeweizen-Spezialitäten!

Ihre Brauerei Gutmann